Mitteilungen der ganzen Seelsorgeeinheit

 

Caritas-Fastenopfer am 25. Februar: Kinderarmut wohnt nebenan – Jetzt helfen
„Kinderarmut wohnt nebenan“ – unter diesem Motto ruft die Caritas am 24./25. Februar
zum Caritas-Fastenopfer in allen Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf.
Kinderarmut wohnt nebenan – das ist eine erschreckende Wahrheit. Und manchmal ist
die Not gar nicht sichtbar. Daher macht die Caritas mit vielen Partnern in unserer Region
auf Kinderarmut aufmerksam und geht dagegen an. Damit sich jedes Kind seinen Fähig-
keiten entsprechend entwickeln kann und eine Perspektive erhält hat die Caritas das
Bündnis „Mach Dich stark“ gegründet. Auch Sie können in Ihrer unmittelbaren Umgebung
Gutes tun und sich für ein gerechtes Miteinander einsetzen! Unterstützen Sie die Arbeit
Ihrer Kirchengemeinde und der Caritas mit Ihrer Spende. Vielen Dank.

 

Freundschaft – wie kann das gelingen?
Im Jugend-Gottesdienst am 25.02., 18:00 Uhr im Gemeindesaal von St. Martinus,
Bolheim dreht sich alles um das Thema Freundschaft. Wir alle leben von Beziehung
und brachen sie. Wenn Beziehung in Freundschaft gelingt, freuen wir uns, wenn sie
scheitert, sind wir traurig. Immer ist unser ganzer Mensch mit einbezogen und freut
sich oder leidet. Zu diesem wichtigen Thema haben einige Firmlinge kurze Anspiele
vorbereitet, die dann als Grundlage für unser Gespräch dienen sollen. Der Gottesdienst
klingt mit gemeinsamem Gespräch bei Fingerfood und Getränken aus.
Herzlich eingeladen sind alle Jugendlichen und jung Gebliebenen.

 

Drei Kirchen – Drei Abende – Ein Glaube
DREI ABENDE ZUR INFORMATION UND BEGEGNUNG
Das apostolische Glaubensbekenntnis verbindet alle Christen aller Konfessionen. Deshalb
ist es eine gute Grundlage, um sich über Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen den
Kirche auszutauschen. Dazu laden die evangelische, katholische und neuapostolische Kirchengemeinde alle Interessierten in ihre jeweiligen Gemeinderäume ein. Jeder Abend
beginnt mit einem kurzen Input, danach wollen wir miteinander ins Gespräch kommen.
Termine: Katholische Kirche am 26. Februar, 19.30 Uhr
                Evangelische Kirche am 05. März, 1930 Uhr
                Neuapostolische Kirche am 19. März, 19.30 Uhr

 

Krankenkommunion am Freitag, 02. März
Sollten Sie oder ein Angehöriger das Bedürfnis haben, die Krankenkommunion zu erhalten,
dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Tel.919066.

 

Ökumenischer Frauenkreis
Der Weltgebetag ist am 2. März 2018 um 19.00 Uhr in der St. Petrus und Paulus
Kirche mit anschließendem ist gemütlichem Beisammensein im Gemeindehaus
St. Franziskus.

 

Tag für Frauen in der Trauer am Samstag, 10. März
von 10 – 16.30 Uhr im Klosterhospiz Neresheim mit Klinikseelsorgerin Beate Limberger. Das Dekanat Heidenheim und die Caritas laden Sie zu einem spirituellen Tag für Frauen unter dem Motto „Hoffnungswege aus der Trauer“ schon jetzt herzlich ein. Bitte baldige Anmeldung bis spätestens 2. März bei Klinikseelsorgerin Beate Limberger Tel. 07321/332097 oder bei Susann Minette, Caritas 07321/359061, da die Teilnehmerzahl auf 15 Frauen begrenzt ist. Tagungsgebühr 20 € incl. Mittagessen und Imbiss. Nähere Infos in der nächsten Buigenrundschau.

 

Eucharistische Anbetung in der Fastenzeit
Jesus Christus lädt uns ein, ihm in der Eucharistie zu begegnen. Diese Begegnung ist heilsam, aufrichtend und liebevoll. In unserer Seelsorgeeinheit wird deshalb auch in der Fastenzeit 2018 die Eucharistische Anbetung wieder angeboten:
Um 15.30 Uhr ist Aussetzung des Allerheiligsten. Bis zum Beginn der Abendmesse um 18.30 Uhr sind verschiedene Gruppen und Einzelpersonen aufgerufen, in Gebet, Meditation oder einfach in der Stille Jesus zu begegnen.
An folgenden Terminen wird die Eucharistische Anbetung jeweils ab 15.30 Uhr bis zur Abendmesse um 18.30 Uhr angeboten:

  • Freitag 16.02. in Stetten in der Wallfahrtskirche
  • Mittwoch 21.02. in St. Martinus in Oberstotzingen
  • Donnerstag 01.03. in St. Bonifatius in Herbrechtingen
  • Dienstag 06.03. in St. Petrus und Paulus in Niederstotzingen
  • Donnerstag 15.03. in der Hl. Kreuz Kirche in Bissingen
  • Dienstag 20.03. in St. Martinus in Bolheim
  • Hilfen für die Gestaltung der Anbetungsstunde sind in den Pfarrbüros erhältlich. Das Pfarrbüro sendet Ihnen diese Hilfen gerne auch per Mail zu, eine einfache Anfrage reicht dazu aus. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis 2 Wochen vor dem Termin im jeweiligen Pfarrbüro. Dankeschön. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen eine gesegnete Zeit!

Öffnungszeiten und Telefonverbindungen Kath. Pfarramt, Kirchplatz 2, 89542 Herbrechtingen

Montag, Freitag

  9.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

14.30 – 18.00 Uhr oder Termine nach telefonischer Absprache.

 

 

Kath. Pfarramt:  

Tel: 07324/9852-0  Fax Nr.: 07324/9852-29

Dekan Sven van Meegen:

Tel. 7325/919066 

Diakon Andreas Häußler:

Tel. 07324/985225

Pfarrvikar Gordon Asare:  

Tel. 07325/9224021

Pfarrvikar Jacob Susai:

Tel. 07324/4100663

E-Mail-Adresse:

stbonifatius.herbrechtingen@drs.de

 

 

Öffnungszeiten und Telefonverbindungen Kath. Pfarramt, Schönstetter Str. 3, 89168 Niederstotzingen

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

  9.00 – 11.30 Uhr

Donnerstag

14.30 – 17.30 Uhr

 

 

Kath. Pfarramt:

 07325/919066, Fax-Nr. 07325/919067

Beate Limberger:

07321/332097 u. 07324/988696

E-Mail-Adresse:

stpeterundpaul.niederstotzingen@drs.de